Alloy 625 | 2.4856 | NiCr22Mo9Nb | UNS N06625

Normen und Bezeichnungen

NormBezeichnung
AlloyAlloy 625
Werkstoff-Nr2.4856
UNS N06625
ISO NiCr22Mo9Nb
Marken Inconel®
DIN 17744 17750 17751 17752
DIN EN 10095
VdTÜV 499
ASTM B564 B446 B443 B704 B705 B444
AMS 5599F 5666E 5581
ASME SB564 SB446 SB443 SB704 SB705 SB444
Tabelle 1: Normen und Bezeichnungen

Eigenschaften

Alloy 625 ist eine niedrig-gekohlte Nickel-Chrom-Molybdän-Niob-Legierung, die ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit gegenüber einer Vielzahl von korrosiven Medien hat.
Wegen des niedrigen Kohlenstoffgehaltes und der stabilisierenden Wärmebehandlung zeigt Alloy 625 erst nach etwa 50 Stunden im Temperaturbereich von 650 bis 900 °C eine Sensibilisierung. Die Legierung wird im weichgeglühten Zustand für Naßkorrosionsanwendungen geliefert und ist für Druckbehälter im Temperaturbereich von –196 bis 450 °C vom TÜV zugelassen. Für Hochtemperatur-Anwendungen gibt es die modifizierte Version von Alloy 625 auf Anfrage.

Alloy 625 ist gekennzeichnet durch:

  • außergewöhnliche Beständigkeit gegen Loch-, Spalt-, Erosions- und interkristalline Korrosion
  • Unempfindlichkeit gegen chloridinduzierte Spannungsrißkorrosion
  • gute Beständigkeit gegen Mineralsäuren, wie Salpeter-, Phosphor-, Schwefel-, und Salzsäure
  • gute Beständigkeit gegen Alkalien und organische Säuren
  • gute mechanische Eigenschaften

Einsatzbereiche

  • Rauchgaswäscher in REA
  • Kaminauskleidungen
  • Anlagen zur Herstellung von Superphosphorsäure
  • Anlagen zur Aufbereitung radioaktiver Abfälle
  • Erdgas Rohrleitungen
  • Produktions-Rohrsysteme und Ummantelungen von Steigrohren bei der Erdölförderung
  • Offshore-Industrie und Schiffbau

Physikalische Eigenschaften

Dichte 8.44 g/cm³
Elektr. Wiederstand (20°C) 128 µ Ω cm
Magnetisierbar Paramagnetisch
Wärmeleitfähigkeit (20°C) 9,8 W/mK
spez. Wärmekapazität (20°C) 415 J/kg K
Tabelle 4: Physikalische Eigenschaften

Chemische Zusammensetzung

NiCrFeCMnSiMoCoAlTiNbPS
min.58,020,08,03,15
max.23,05,00,10,50,510,01,00,40,44,150,020,015
Tabelle 3: Chemische Zusammensetzung (%) Richtwerte, Einschränkungen nach Vereinbarung.

Wärmebehandlung

Weichglühen950°C - 1050°C / Wasser
Lösungsglühen1080°C - 1120°C / Wasser

Mechanische Eigenschaften

Form Abmessungen Dehngrenze Zugfestigkeit Bruchdehnung Brinellhärte
mm Rp 0,2
N/mm2
Rp 1,0
N/mm2
Rm
N/mm2
A5
%

HB
Blech, Band, kaltgewalzt 415 830 30 150 - 220
Blech, warmgewalzt ≤ 75 380 760
Stangen ≤ 100 415 830
> 100 345 760
Rohr 415 830
Tabelle 4: Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur, Mindestwerte im weichgeglühten Zustand gemäß div. ASTM.
Die in diesem Datenblatt enthaltenen Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Materialien bzw. Erzeugnissen sind keine Eigenschaftszusicherungen, sondern dienen der Beschreibung. Eine Gewähr für die Ergebnisse bei der Verarbeitung und Anwendung der Produkte können wir nicht übernehmen.