Alloy 718 | 2.4668 | NiCr19NbMo | UNS N07718

Normen und Bezeichnungen

NormBezeichnung
AlloyAlloy 718
Werkstoff-Nr2.4668
UNS N07718
ISO NiCr19NbMo
Marken Inconel®
DIN 17744 17750 17752
ASTM B637 B670
AMS 5596 5597 5662 5663 5664
ASME SB637 SB670
Tabelle 1: Normen und Bezeichnungen

Eigenschaften

Alloy 718 ist eine aushärtbare Nickel-Chrom-Eisen- Legierung mit wesentlichen Gehalten an Niob und Molybdän sowie niedrigen Gehalten an Aluminium und Titan. Die Legierung ist in lösungsgeglühtem Zustand gut umformbar und besitzt eine hohe Festigkeit bis 700 °C. Sie kann im lösungsgeglühten Zustand oder ausgehärtet geliefert werden.

Alloy 718 ist gekennzeichnet durch:

  • gute Verarbeitungseigenschaften im lösungs-geglühten Zustand
  • gute mechanische Kurz- und Langzeiteigen-schaften und hohe Ermüdungsfestigkeit
  • gute Zeitstandfestigkeit bis 700 °C
  • gute Oxidationsbeständigkeit 1000 °C
  • ausgezeichnete mechanische Eigenschaften bei tiefen Temperaturen
  • ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit bei hohen und tiefen Temperaturen sowie gute Beständigkeit gegenüber Spannungsriss-korrosion und Lochfraß
  • gute Schweißbarkeit bei Anwendung von Lichtbogen- und Widerstand-Schweißverfahren ohne Anfälligkeit für Schweißrissigkeit

Einsatzbereiche

  • Flugzeugdüsentriebwerken
  • Komponenten in Kernreaktoren und Raumfahrzeugen
  • korrosive Sauergasanwendung in der Öl- und Gasförderung

Physikalische Eigenschaften

Dichte 8.19 g/cm³
Elektr. Wiederstand (20°C) 103 µ Ω cm
Magnetisierbar
Wärmeleitfähigkeit (20°C) 14,8 W/mK
spez. Wärmekapazität (20°C) 455 J/Kg K
Tabelle 4: Physikalische Eigenschaften

Chemische Zusammensetzung

NiCrFeCMnSiCuMoCoNb+TaAlTiBPSPbSe
min.50,017,0Rest0,022,84,70,20,60,0020,0005
max.55,021,00,080,350,350,33,31,05,50,81,20,0060,0150,0150,0010,0005
Tabelle 3: Chemische Zusammensetzung (%) Richtwerte, Einschränkungen nach Vereinbarung.

Wärmebehandlung

Verfahren Lösungsglühen Aushärten
A960°C / Wasser oder Luft
A+960°C / Wasser oder Luft720 °C / Ofen 620 °C / Luft
B940-1000 °C / Wasser oder Luft
B+940-1000 °C / Wasser oder Luft720-760 °C / Ofen 620-650 °C / Luft
C1065 °C / Wasser oder Luft
C+1065 °C / Wasser oder Luft760 °C / Ofen 650 °C / Luft
D1038 °C / Wasser
D+1038 °C / Wasser787 °C / Luft
E1021-1052 °C / Wasser
E+1021-1052 °C / Wasser621-843 °C / Luft
E++1021-1052 °C / Wasser774-802 °C / Luft

Mechanische Eigenschaften

Form Spezifikation
Wärmebehandlung
Abmessungen Dehngrenze Zugfestigkeit Bruchdehnung Brinellhärte
mm Rp 0,2
N/mm2
Rm
N/mm2
A5
%

HB
Blech, band AMS 5596 A ≤ 4,75 Dicke 550 965 30 < 240
> 4,75 Dicke 725 1035 30 < 260
A+ 1035 1240 12 > 350
AMS 5597 C 520 965 30 > 260
C+ 1035 1240 15 > 368
Stangen, Schiedeteile AMS 5662 B ≤ 59 cm2 quer ≤ 277
> 58 cm2 quer > 277
AMS 5663 B+ längs 1035 1275 12 > 331
Schmiedeteile 1035 1240 10 > 331
Stangen, quer 1035 1240 6 > 331
AMS 5664 C ≤ 248
C+ ≤ 250 quer ≤ 341
Stangen 10 ≤ 341
Schiedeteile 1035 1240 12 ≤ 341
Stangen Öl + Gas E 552 655 20
E+ 862 - 1000 1034 20 ≤ 363
E++ 965 - 1034 1069 17 ≤ 363
Tabelle 4: Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur, Mindestwerte, Richtwerte, Einschränkungen nach Vereinbarung.
Form Abmessungen Dehngrenze Zugfestigkeit Bruchdehnung Brinellhärte
mm Rp 0,2
N/mm2
Rm
N/mm2
A5
%

HB
Stangen ≤ 50 910 1242 31 361
> 50 - ≤ 100 914 1233 30 356
> 100 - ≤ 150 924 121 29 354
> 150 923 1206 28 358
< 7,6 min. 827 min. 1035 min. 20 298 - 363
≤ 7,6 - < 25,4 min. 827 min. 1035 min. 20 298 - 363
> 25,4 min. 827 min. 1035 min. 20 298 - 363
Tabelle 4a: Mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur, Mindestwerte, Richtwerte, für Stangen im lösungsgeglühten und ausgelagertem Zustand nach API 6A 718.
Die in diesem Datenblatt enthaltenen Angaben über die Beschaffenheit oder Verwendbarkeit von Materialien bzw. Erzeugnissen sind keine Eigenschaftszusicherungen, sondern dienen der Beschreibung. Eine Gewähr für die Ergebnisse bei der Verarbeitung und Anwendung der Produkte können wir nicht übernehmen.